AUSBILDUNG zum FECHTLEHRER

Werde Lehrer im Historischen Fechten!

DEIN WEG als LEHRER

IM HISTORISCHEN FECHTEN

Eine gute Ausbildung ist die Basis für erfolgreiche und zufriedene Fechtlehrer mit zufriedenen Schülern.

Nur wenige Lehrer in Vereinen und Schulen haben eine qualifizierte Ausbildung in den notwendigen Fachgebieten von Ausbildung, Lehre und Training. Daher bieten wir dir in der HEMA ACADEMY eine umfassende, modulare Ausbildung, welche alle notwendigen Fachbereiche abdeckt.

Für eine gute Lehrerausbildung ist es wichtig die notwendigen Kompetenzen über einen längeren Zeitraum auszuprägen und von verschiedenen Ausbildern zu lernen. Denn nur wer von vielen Lehrern lernt, kann seinen eigenen Weg finden.

Ein regelmäßiges Feedback und Erfolgskontrollen sind wichtige Etappen auf deinem Weg. Auch als erfahrener Lehrer ist es wichtig sich regelmäßig gegenseitig mit anderen Lehrern weiterzubilden, zu coachen und Feedback zu erhalten.

 

Stufenweise Entwicklung

Trainer Historisches Fechten (Trainer C)

Du bist bereit, um Fechtlehrer & -meister zu unterstützen und eigene Gruppen zu unterrichten. 

 

Lehrer Historisches Fechten (Trainer B)

Du planst Ausbildungsabschnitte (z.B. Kurse, Klassen) selbst und führst diese durch. Du kannst bereits in verschiedene Richtungen weisen (Kunst, Sport, Wettkampf).

Meister Historisches Fechten (Trainer A)

Es ist deine Aufgabe die komplette Ausbildung z.B. einer Schule oder einer Abteilung zu planen, zu führen und die Personalentwicklung (Übungsleiter, Fechtlehrer) zu fördern. 

Inhalte

Die wichtigsten Themen

Der Fechtlehrer: Coach, Lehrer, Trainer, Führer

Als Fechtlehrer, egal welcher Qualifizierung, müssen wir viele Rollen wahrnehmen. Diese verschiedenen Rollen werden wir dir näher bringen und du wirst deinen Weg finden, diesen Rollen gerecht zu werden.

Quellenarbeit

Als Fechtlehrer im Historischen Fechten sind Schrift- und Bildquellen eine wichtige Grundlage. Daher lernst du bei uns auch, wie man mit diesen richtig und wissenschaftlich arbeitet, um zu guten Erfolgen zu kommen.

Ausbildungslehre

Bevor wir  trainieren, müssen wir es erst lehren also vermitteln. Lerne bei uns mit Struktur und Zielen Ausbildungsabschnitte und ganze Ausbildungen zu planen und durchzuführen.     

Fechtgeschichte

Historisches Fechten erwähnt es ja schon selbst. Geschichtliches Wissen und Verständnis ist ein elementarer Teil zum Verständnis der alten Fechtlehrern. Daher werden auch hier Profis mit dir zusammenarbeiten.

Trainingslehre

In der Trainingslehrer setzen wir uns mit dem Ziel auseinander die sportliche Leistungsfähigkeit in ihren Teilbereichen zu verbessern. Lerne die Bereiche kennen und gezielt Leistungen zu steigern.

Technische, taktische & strategische Elemente der Fechtkunst

Fechten ist eine Kunst und Sportart, die zum Großteil auf Entscheidungsfindung basiert, also auf Strategie und Taktik. Daher zeigen wir dir die Zusammenhänge von Strategie, Taktik und Fechttechniken und wie du diese unterrichtest und trainierst.

Rahmenbedingungen

Z

Maximal 12 Teilnehmer in einem Hörsaal

Mit Hörsaal ist die Gruppe der Lernenden eines Ausbildungsganges gemeint.

Z

Online-Unterrichte

Gerade im Theoriebereich können Ressourcen gespart werden, ohne den Lernerfolg zu gefährden.

Z

Hausaufgaben und Selbststudium

Jeder Hörsaal erhält Aufgaben, die er selbstständig als Hausaufgabe zwischen den Unterrichten zu erledigen oder im Selbststudium zu erarbeiten hat.

Z

Leitung, Ausbildung, Mentoring

Jeder Hörsaal wird einen Hörsaalleiter und mehrere Lehrer haben, die ihn unterrichten und mit ihrer Expertise zur Seite stehen.

Z

Präsenzveranstaltungen

Präsenzveranstaltungen sollen praktisch geprägte Ausbildungsabschnitte unterstützen und den Hörsaal sowie die Community zusammenschweißen. Auch Lehrproben und und die Abschlüsse der Ausbildung sind stets Präsenzveranstaltungen. 

Z

Community-Building

Für zentrale Veranstaltungen wie Lehrproben & Abschlüsse wird es eine feste und zentrale Örtlichkeit sowie einen festlichen Rahmen geben, um die Trainergemeinschaft zusammenzuschweißen und einen Anker der Community zu haben. 

Z

Anerkennung

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, das die Ausbildungen auch Bereich des Sportbünde anerkannt werden, indem wir Kooperationen aufbauen. Letztlich zählt aber eine gute Ausbildung, die ihr wertschätzt und die euch hilft und nicht, wer diese anerkennt.  

Schreibe dich jetzt für den nächsten Hörsaal ein!

Lass uns dich auf deinem Weg begleiten und unterstützen.
Werde Lehrer im Historischen Fechten.

 

Zur AusbildungKontakt

CHOOSE US

Warum bei uns?

Z

Über 20 Jahre Erfahrung

Erfahrene langjährige Trainer, Coaches, Lehrer und Schulleiter

Z

Hauptberufliche Ausbilder

Unsere Ausbilder haben alle beruflich gelernt, was sie unterrichten und sind Fachleute in ihren Bereichen.

Z

Fachliche Begleitung & Mentoring

Als professioneller Anbieter haben unsere Ausbilder die Zeit, dich auf deinem Weg zu begleiten und stehen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Z

Community

Jeder bei uns qualifizierte Fechtlehrer C-A kann der Community beitreten und die Vorteile nutzen. (Werbung auf unserer Website, Teilnahme an Weiterbildungen, jährliches Trainertreffen und mehr) 

Was unsere Lernenden sagen.

“”Im Vergleich zu meinem bisherigen Kampfkunsttraining ist das Training bei Paul Becker sehr strukturiert und sinnvoll aufgebaut. Es wird konsequent von A nach B gearbeitet und nicht scheinbar willkürlich durcheinander wie leider so oft bei anderen Schulen. Man merkt das er hauptberuflich gelernt hat auszubilden und vor allem Training auch vorzubereiten. Ich würde das Training jedem empfehlen der konsequent daran arbeiten möchte weiter zu kommen.

Florian Krämer

Privatschüler